Populismus: Das Zeitalter der Fakten ist vorbei

Sie lügen, einige merken es aber sie kommen damit durch…

“Die Politiker der Stunde scheren sich nicht mehr darum, ob stimmt, was sie sagen” 

Politiker (und solche die es sein wollen) lügen und ihnen ist es scheinbar egal, sie nutzen es als Mittel ihre Position zu unterstützen. Gleichzeitig ermöglichen moderne Technologien eine Überprüfung der angeblichen Fakten, aber die Aufmerksamkeitsspanne wird gleichzeitig immer kürzer. Das Geschwätz von Gestern zählt heute nicht mehr. Ändern Ereignisse wie der Brexit und die entlarvende Wahrheit diese Wahrnehmung?

Populismus: Das Zeitalter der Fakten ist vorbei

The collaboration curse

Zusammenarbeit, Collaboration, kann eine Geisel sein. Mitarbeiter werden durch Meetings, Open-Space, Stand-Ups, Reviews, Slack Meldungen, Chats und E-Mails bombardiert und finden nicht mehr die Zeit für die Arbeit, welche Ruhe und Konzentration benötigt. Die Frage ist, wie findet man ein Gleichgewicht, denn beides ist für einen selbst und das Unternehmen wertvoll. 

Leider gibt der Artikel dazu auch keine wirkliche Antwort, ausser dem Hinweis für dieses Thema sensibel zu sein, als Mitarbeiter, als Chef und als Unternehmen.

The collaboration curse